Content Banner

Fakten

Anzeige endet

20.08.2018

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email
per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

ELIOG Industrieofenbau GmbH
Käthe-Kollwitz-Strasse 10
98630 Römhild

Einsatzort:

Römhild

Bei Rückfragen

Karina Blau
0369488200

Link zur Homepage


Visits

516

Ingenieur für Verfahrenstechnik m/w/d in Vollzeit

20.07.2018
ELIOG Industrieofenbau GmbH - Römhild
Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Technische Chemie

Aufgaben

- Erarbeitung verfahrensspezifischer Vorgaben/ Abläufe für die Wärmebehandlung von Eisen- und Nichteisenwerkstoffen insbesondere für thermo-chemische-Abläufe
- Erarbeitung verfahrensspezifischer Vorgaben/ Abläufe für die Wärmebehandlung „neuer“ Werkstoffe, wie PTFE, Silicon, Composite-Elemente, VAP- Bauteile
- Optimierung von Energieumwandlungs- und Übertragungsprozessen, einschließlich Wärmerückgewinnung
- Erarbeitung von Lösungsvorschlägen für die Abluft- und Abgasnachbehandlung aus thermischen Prozessen
- Projektierung und Mitwirkung bei der Angebotserstellung und konstruktiven Auslegung von Industrieöfen hinsichtlich Verfahrenstechnik
- Durchführung von Versuchen, Messungen

Qualifikation

- erfolgreich abgeschlossenes Studium in Verfahrenstechnik, technischer Chemie oder Maschinenbau
- Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Industrieofenbau bzw. Sonderanlagenbau für Prozesse zur Änderung von Stoffeigenschaften bzw. Änderung von Stoffart
- Gute Kenntnisse in Natur- und Materialwissenschaften
- Gute Englischkenntnisse
- Fähigkeit zum „interdisziplinären Denken“
- Kreativität
- Gute Computerkenntnisse, ggf. Erfahrung im Umgang mit Simulationsprogrammen (Störungssimulation)
- Gute Teamfähigkeit

Benefits

Was erwartet Sie?
- Kommunikatives Arbeitsumfeld mit flacher Leitungshierarchie
- Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgaben in einer kollegialen Atmosphäre
- Leistungsorientierte Bezahlung mit Weihnachtsgeld, Zuschuss zur bAV
- Volle Bezahlung von Reisezeiten, steuerlich maximal mögliche VMA-Erstattung
- 38 Std.-Woche, 29 Tage Urlaub (ab 2019 – 30 Tage)
- Arbeitszeitflexibilität durch Arbeitszeitkonten
- Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
- Zusatzangebot: JobRad

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 15.06.2018
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Als mittelständisches Familienunternehmen der Rupprecht-Gruppe hat sich die ELIOG Industrieofenbau GmbH auf den Bau von kundenspezifischen Industrieöfen und Wärmebehandlungsanlagen bis 950 C spezialisiert. ELIOG ist insbesondere für individuelle und anwendungsoptimiert ausgelegte Industrieöfen und Wärmebehandlungsanlagen bekannt und bietet zudem ein umfangreiches Zubehörsortiment wie Abschreckbäder, Chargiereinrichtungen, katalytische und thermische Nachverbrennungsanlagen, Chargenkühleinrichtungen, Handlings- und Transportsysteme.
Das ausgefeilte, modular strukturierte Baukastensystem ermöglicht die flexible und schnelle Erfüllung von Kundenwünschen. Kurze Lieferzeiten auch bei individuellen Lösungen sind ein besonderes Leistungsmerkmal der ELIOG Industrieofenbau GmbH. Hochmoderne Konstruktionsprinzipien und Fertigungsverfahren garantieren eine hervorragende Qualität der Produkte

Wir bieten für die individuellen Kundenwünsche die Lösung aus einer Hand, durch: eigene Konstruktion, Materialzuschnitt und -bearbeitung, Fertigung am Standort, Bau elektrischer Steuerungen für Industrieöfen und Wärmebehandlungsanlagen, Prüffeld, individuelle Softwarelösungen, Installation, Schulung und Service weltweit.

Unser Kundenkreis umfasst eine große Anzahl von Firmen aus verschiedensten Branchen wie z.B. Automotive, Kunststoffindustrie, Glas- und Keramikindustrie, Metallurgie, Luft- und Raumfahrtindustrie, Elektronik- und Elektrotechnik, Medizintechnik und Pharmaindustrie.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo von Berufsstart